DVE Vereinsmeister 2015

DVE-Meister-2015Unsere Vereinsmeister 2015 sind Dennis „Chico“ Weiland und Sandra Holländer. Glückwunsch und Viel Spaß beim MOM – Die Faust unterm Wasserturm steht an Eurer Seite!

Der DVE sagt danke an die insgesamt 26 Teilnehmer. Den genauen Spielplan und die weiteren Platzierungen reichen wir zeitnah nach.

Ein großes Dankeschön geht an Dieter für die excellenten Dips und seine Geduld mit der feierwütigen Meute, die in der Dreißig dann zu später Stunde sogar noch das Tanzbein geschwungen hat. Danke an Patrick fürs musikalische anheizen und den ungeplanten erstklassigen Einsatz an den Plattentellern. O-Ton Matze: „Es war ein Leichtes nach dem Finale das Mischpult zu übernehmen!“

CCC-SiegerehrungDanke natürlich auch an Marvin für die souveräne Turnierleitung.

An diese Vereinsmeisterschaft wird man sich gerne zurückerinnern und der Vorstand findet, daß man von hier aus zuversichtlich in die Zukunft blicken kann!

Das war erst der Anfang 🙂
So lesen sich die Platzierungen:
1. Chico,
2. Joey,
3. Böhmi,
4. Axel
5. Toki, 5. Tobi,
7. Francois, 7. Belli,
9. Niels, 9. Marc B., 9. Matze, 9. Thoma
13. Jens B., 13. Ronald, 13. Micha, 13. Michael Riecke
17. Marvin, 17. Jens R., 17. Ringo, 17. Sandra,
17. Achim, 17. Patrick, 17. Dennis Z., 17. Sascha
25. Katja, 25. Richard

 

DVE-CCC-2015

 

#001:Marvin | #002:Matze | #003:Sandra | #004:Franzwas | #005:Thoma | #006:Ronald | #007:Richard | #008:Joey | 009:Belli | #010:Toki | #011:Patrick | #012:Dennis Z. | #013:Böhmi | #014:Aexman | #015:Jens B. | #016:Chico | #017:Tobi | #018:Michael K. | #019:Jens R. | #020:Sascha | #021:

Kommen und weitersagen!

biggest-FEIM-ever

FEIM Flyer

 

Wahnsinn, die ersten Voranmeldungen liegen vor…

001: Sandra • 002: Toki • 003: Böhmi • 004: Aexman • 005: Thoma • 006: Jens
007: François • 008: Marvin • 009: Joey • 010: Slowhand • 011: Chico • 012 : Matze
013: Achim • 014: …

21 Teilnehmer gingen dann letztlich an den Start. Die Turnierleitung entschied sich aufgrund der neuen Bedingungen für ein 32er-Doppel-KO-Feld mit einigen Freilosen. Dem Lospech sei Dank hatte der/die Ein oder Andere gleich zwei Kracher vor der Brust und mußte sich frühzeitig aus dem Turnier verabschieden, aber so läuft es manchmal. Es ist Festzuhalten, das wir schon gleich Einiges dazugelernt haben. Verbesserungen wurden diskutiert und zukünftig sind wir natürlich bestrebt unsere Turniere für möglichst viele Teilnehmer interessant zu gestalten. Gebt uns bitte einfach etwas Zeit zum Ausprobieren und erzählt weiter, daß zum Beispiel als Überraschung zwei Partien mir 12 und 20 euro dotiert waren. Soetwas wird es in Zukunft immer mal wieder geben, weil Dieter und Matze sowas mögen und es werden garantiert nicht immer Geldpreise sein…

Um 1:00 waren wir übrigens Mit allen Spielen durch und Franz gewann mit einem soliden Vortrag 5:1 gegen Joey. Das Spiel um den dritten Platz entschied Rico gegen Böhmi für sich. Danke an alle Teilnehmer und bis zum nächsten Event.

Watch Out – Wir haben Einges vor!

Biggest FEIM ever!

Das letzte Freitags Einmal Im Monat-Turnier steht am Freitag dem 10.4.2015 an.
Die Jackpott-Turnier-Serie der letzten Jahre macht Platz für neue Wettkampf-Ideen,
die zukünftig auf 7 Boards in der Dreissig ausgetragen werden können.

Der DVE würde sich sehr freuen, wenn möglichst viele Darter mit uns das letzte FEIM zelebrieren und es als „das größte FEIM aller Zeiten“ in die Vereinsgeschichte eingeht.

Einfach weitersagen & vorbeikommen!

SPECIAL OFFER!!!
Wer sich bis Donnerstag per Mail namentlich voranmeldet, startet für 5,- Euro! Voranmeldung unter: feim@dveimsbuettel.de
Alle anderen die sich am Freitag bis 19:00 in der Dreissig einfinden, sind mit
6,00 Euro Startgeld dabei.

KSDT – unverhofft kommt oft!

Hurah! Der DVE-Keller ist fertig! Wir bedanken uns bei allen tatkräftigen Helferinnen und Helfern, ihr habt Müll beseitigt, Wände hochgezogen, einen Podest gebaut, gemalt, Kabel gezogen, usw. eure Wochenenden dafür geopfert. Nun können wir das feiern, und laden alle Hamburger Darterinnen und Darter ein, dies mit uns zu tun … Die drei neuen Scheiben hängen und warten drauf, entjungfer*** äh eingeweiht zu werden. Also wer spontan an Ostersamstag Zeit und Lust auf Darts & more hat, der kommt zum

1. Keller-Strip-Dart-Turnier
Ostersamstag ab 20:00 Uhr – Startgeldfrei

Auch ein solches Turnier braucht Regeln. Als erstes ist eine schwarze Stoffhose oder Rock und schwarze Schuhe erforderlich. Rockträger erhalten ein Begrüßungsgetränk aufs Haus. Modus wird ähnlich dem Schnucken-Cup das 301 – „Mit allen Schweinereien“ sein; da gewinnt ein „Shanghai“, oder „Three in a bed“ u.a. Auf Anhieb, was für einige Überraschungen sorgen kann. Das Ganze soll unter Schwarzlicht stattfinden. Wir starten um 20:00 Uhr mit zunächst 3 Runden “Surprise Doppel” bevor es im Einzel weitergeht – am Schluss könnte ein Doppel, je nach Grad der Entkleidung, etwas distanzlos wirken. Das Turnier ist auf 24 TeilnehmerInnen über 18 begrenzt.

Anmeldung ab sofort unter april@april.de

FEIM-Time und RLT

Heute Abend kann man wieder FTS-Punkte in der Dreissig sammeln! Das Vorletzte FEIM steht an und das bedeutet, das laut aktueller Rangliste mindestens 5 Leute kommen müssen, um noch 4 Teilnahmen zu schaffen. Weitere 5 Spieler könnten sich mit heutiger Teilnahme schon mal für das Abschlußturnier am 15.5.2015 qualifizieren.

Am Sonntag steht dann auch noch das Ranglistenturnier des LDVH auf dem Programm. Der DVE ist dieses Mal übrigens für den Abbau der Anlage in Stellingen verantwortlich.

It’s FEIM-Time!

Heute Abend kann wieder Jedermann/frau FEIM- und FTS-Punkte sammeln. Weitersagen und Freunde mitbringen lautet die Devise! Wir versuchen Euch später an dieser Stelle über den Verlauf zu informieren. Die aktuelle Rangliste findet ihr unterm Menue FEIM!

Nachtrag: Im Finale gab es diesmal nicht die üblichen Verdächtigen. Rico setzte sich am späten Freitag Abend gegen Marvin durch und schob sich mit seiner ersten Teilnahme gleich mal auf Platz 9 der aktuellen Rangliste.

FEIM2015

16.01.2015

 

Am Sonntag steigt dann auch schon das erste RLT (RangListenTurnier) des LDVH in 2015 im Vereinsheim Stellingen, Sportplatzring 47, 22527 Hamburg. Wenn wir dort zahlreich auflaufen und Punkte sammeln, könnten wir vielleicht an St. Pauli vorbeiziehen. Zur Zeit belegen die Braun-Weissen den 3. Platz mit 367 Punkten. Der DVE rangiert auf Platz 4. mit aktuell 357 Punkten. Wenn der Abstand sich nicht vergrößert, ist das auch okay!

Allen DVElern „Good Darts!“ – Man sieht sich…

RLT-Plakat_2015

Norddeutsche Meisterschaft 2015

Der LDVH lud am Samstag und Sonntag alle steeldartbegeisterten zum Turnier ins Landhaus Jägerhof und dem Ruf folgten am ersten Tag sage und schreibe 163 Herren, 31 Damen und 22 Tripple-Mixed-Teams. Unter die letzten 32 der Herren spielten sich Chico, Thoma und Axel. Letzterer gewann seine Partie 3:2 und schaffte dadurch den Sprung ins Achtelfinale, wo er sich dann geschlagen geben mußte.
Bei den Damen ging für den DVE nur Sandra an den Start, dafür war sie aber erflogreicher als die Herren. Nach einem klaren 3:0 Sieg im Achtelfinal war für sie erst im Viertelfinal die Norddeutsche Meisterschft beendet. Am Sonntag schaffte es dann noch unser Chico mit Doppelpartner Henning bis ins Halbfinale. Das nennt man dann doch einen guten Start ins neue Dartjahr, oder?