Die Elite beim HSV2 und 399 vs. DVHN

Am 12. Spieltag der Verbandsliga mußte unser erstes Team bei der zweiten Mannschaft vom HSV antreten. Mit jeweils 18 Punkten und war eine Prognose für das Spiel des Tabellen-Dritten gegen den Tabellen-Vierten nicht gerade einfach. Am Ende war es ein 7:5 für unsere Erste, das irgendwie schwierig zu beschreiben ist. Einige enge 3:2-Spiele und dann wiederum klare 3:0 Games auf beiden Seiten, die sich vom Spielverlauf was ganz anders anfühlten. Der dritte Tabellenplatz wurde auf jeden Fall gefestigt und ein paar schöne Shortlegs und 180er gabs auch noch. Das Teams und einige Spieler nehmen aber eher einem Sack Hausaufgaben mit nach Hause… DAS GEHT BESSER, ODER?

In der Landesliga war es bereits der 14. Spieltag und an diesem trennten sich DVE399 und DVHN mit 6:6 (25:20). Zwei Spiele bekamen die 399er geschenkt (der Gegner war nur mit sieben Spielern angereist), aber das mit dem checken und siegen wollte auch gestern wieder nicht gelingen 🙁 Anders gesagt “Wir waren wieder zu nett!”

Bleibt uns nur noch die Erinnerung ans F.E.I.M. diesen Freitag. Wer schon einmal dabei war, hat bei den letzten drei Auflagen in 2015 immer noch die Möglichkeit sich für das Endturnier zu qualifizieren. Alle anderen sind aber auch eingeladen FTS-Punkte zu sammeln!

Also bis Freitag!